Seminar für die Verkehrssicherheit in kommunalen Einrichtungen

Wir hatten am 18.11.2021 ein Seminar in dem Dorf- und Begegnungszentrum in Niederwinkling, mit Frau Schwingel von der Kommunalen Unfallversicherung und dem Rechtsanwalt, Herrn Dr. Krafft, über die Verkehrssicherheit in Kommunalen Einrichtungen.

Grund für das Seminar war die an uns sehr oft herangetretene Frage, wer bei Unfällen zur Haftung gezogen wird.

Die Nutzung insbesondere von kommunalen Freizeiteinrichtungen ist mit gewissen Gefahren verbunden, welche ja auch den Reiz gerade für die jüngeren Generationen ausmacht.

Wer solche Freizeitanlagen wie z.B.

  • Weiher/Löschweiher
  • Badeseen
  • Waldkindergärten
  • Wanderwege
  • Rad- und Mountainbike-Wege
  • Erlebnis- und Naturlehrpfade
  • Etc.

zur Verfügung stellt, ist grundsätzlich auch dafür verantwortlich und muss daher die daraus resultierenden Verkehrssicherungspflichten erfüllen. Wenn aber nun trotzdem jemand auf solchen Einrichtungen verunfallt, stellt sich zwangsläufig die Frage, wer dafür zur Haftung herangezogen wird.

Aufgrund eines leider aktuellen Ereignisses, bei dem in einem Dorfteich drei Kinder ertrunken sind und der Bürgermeister nun dafür angeklagt ist, haben wir den Rechtsexperten Herrn Dr. Krafft und Frau Schwingel zu unserem Seminar für die Verkehrssicherung eingeladen.

In dem Seminar ging es vor allem darum, zu erörtern, welche Maßnahmen zur rechtssicheren Ausführung von Verkehrssicherungsmaßnahmen nötig sind, ohne den eigentlichen Zweck der Anlage über Gebühren einzuschränken.

Im Anhang finden Sie die Präsentationen von Frau Schwingel und Herrn Dr. Krafft zum Nachlesen oder Downloaden.

Sollten Sie dennoch Fragen haben, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.



Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoASID GmbHSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
cms154-sessionASID GmbHEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cms154-languageASID GmbHSpeichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite.90 Tage
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.